Impressum & Offenlegung

Tiroler Sonntag - Kirchenzeitung der Diözese Innsbruck 

Medieninhaber (Verleger):
Di­özese Innsbruck. Herausgeber: Generalvikar Mag. Jakob Bürgler; Geschäftsführende Heraus­geberin: Dr. Karin Bauer. Mitgliedschaft im Verband Österr. Zeitungsherausgeber. 

Redaktion: 
Mag. Gilbert Rosenkranz (Leiter), Mag. Walter Hölbling, Mag. Hanspeter Kathrein, Vanessa Rachlé 

Fotoredaktion:
Vanessa Rachlé 

Verwaltung:
Gertrud Rubisoier 

Anzeigen:
Mag. Hanspeter Kathrein 

Anschrift für alle: Riedgasse 9, 6020 Innsbruck, Tel. 0512/2230-2212 (Fax -2229).
E-Mail: kirchenzeitung@dibk.at 

 

Gemeinschaftsredaktion für die Kirchenzeitungen von Linz, Feldkirch, Eisenstadt und Innsbruck: 
E-Mail: office@koopredaktion.at 

 

Abonnementpreise:
Jahresabo Inland: 49 Euro
Jahresabo EU-Ausland Euro 105
Jahresabo Welt (Luftpost) Euro 132 

Abbestellungen nur schriftlich zum 1. Jänner und 1. Juli.

Bankverbindung:Tiroler Sparkasse
IBAN: AT41 2050 3006 0000 4352  und BIC: SPIHAT22 

 

Hersteller:
Intergrafik GmbH, Inns­bruck. 

Alle Rechte sind vorbehalten, auch die Übernahme von Beiträgen nach $44 Abs. 1 und 2 Urheberrechtsgesetz.
Art Copyright ©Bildrecht, Wien 

 

Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz: 

Tiroler Sonntag – Kirchenzeitung der Diözese Innsbruck.

Inhaber: 
Diözese Innsbruck, Riedgasse 9-11, 6020 Innsbruck. 

Unternehmensgegenstand:
Der Tiroler Sonntag ist die offizielle Wochenzeitung der Diözese Innsbruck und berichtet über das kirchliche, gesellschaftliche und kulturelle Leben in der Diözese Innsbruck, in Österreich und in der Welt und  fördert das Glaubenswissen und Glaubensleben der Menschen. 

Eigentumsverhältnisse:
Der Tiroler Sonntag steht zu 100 Prozent im Eigentum der Diözese Innsbruck.