Veranstaltungen

Bildungsreise: Ungarn und seine christlichen Wurzeln

Den christlichen Wurzeln Ungarns und seinem kulturellen und geschichtlichen Erbe ist auf dieser Reise ein besonderes Augenmerk gewidmet. Von Pannonhalma geht es weiter nach Budapest, das zu den schönsten Städten der Welt zählt, und schließlich ins pannonische Umland. Die Reise führt über das Benediktinerkloster Pannonhalma nach Budapest mit Stadtbesichtigung, Besuch der Basilika und einer Schiffahrt auf der Donau. Weitere Stationen sind Felderbrö und Eger mit Kirchenbesichtigungen sowie...

Buswallfahrt nach Altötting und Maria Eck

Altötting gilt als wichtigster Wallfahrtsort Süddeutschlands und das Gnadenbild ist jährlich Ziel unserer Wallfahrt. Gemeinsam mit dem Familienreferat der Diözese möchten wir besonders Jubelpaare einladen, mit uns dorthin zu fahren. Heimwärts besuchen wir einen weiteren ganz besonderes Gnadenort: Maria Eck Reisebegleitung: Pfarrer Bernhard Kopp

Pilgerreise nach Israel

Viele Ortsnamen im Heiligen Land sind uns seit der Kindheit vertraut – auf dieser Reise werden sie lebendig und gewinnen eine neue Bedeutung: Betlehem, Jerusalem, Kafarnaum, See Genezareth oder Nazareth. Eingebettet in Geschichte und Archäologie führt diese Reise zu den wichtigsten Orten und Landschaften der Bibel. Reisebegleitung: Pfarrer Franz Troyer Diese Reise ist bereits ausgebucht, es gibt eine Warteliste.

Pilgerreise ins Heilige Land

Vom 20. bis 28. Februar 2018 begleitet Pfarrer Franz Troyes aus Innsbruck eine Pilgerreise ins Heilige Land. Die Reise führt zu den wichtigsten Orten und Landschaften der Bibel, zu Stätten des Ersten Testaments und zu Stätten, die mit dem Wirken Jesu verbunden sind. Eine Reise zu den Wurzeln des christlichen Glaubens. Stationen der Reise sind unter anderem der See Gennesaret, der Berg Tabor, Kafarnaum, Nazareth, Jericho und Jerusalem, der Ölberg und die Via Dolorosa, sowie die Geburtsstadt...