Burgund - auf dem Jakobsweg in Frankreich

Burgund bietet eine Menge von beeindruckenden Kunstwerken der Romanik und des Mittelalters. Die von Diakon Willi Holzhammer begleitete Pilgerwanderung führt in vier Etappen vom Kloster der Hl. Bernadette Soubirous in Nevers zur Basilika der Hl. Maria Magdalena in Vézelay. Der Weg führt durch die liebliche Landschaft des westlichen Burgund mit seinen weit verstreuten Dörfern und Seen. Das Gepäck wird vom Bus transportiert, übernachtet wird in einfachen Pilgerherbergen.

Datum:
Von Freitag, 01. September
bis Samstag, 09. September

Beitrag:
940 Euro; für Abonnenten des Tiroler Sonntag 890 Euro

Veranstalter:
Pilgern und Reisen mit dem Tiroler Sonntag

Dokument:
Informationsblatt Jakobsweg (PDF) (430,3 kB)

Info und Anmeldung: 

Diakon Willi Holzhammer
E-Mail: willi.holzhammer@aon.at
Telefon 0650 / 226 45 42